The Slow Nights Bandfotos

Nach drei Jahren haben wir es doch einmal geschafft Bandfotos für The Slow Nights zu schießen. Mit Selbstauslöser, einem Stativ, ferngezündeten Aufsteckblitzen und ein paar Filterfolien sind wir dann nach einigen Test-Bildern und Farbwechseln auf dieses Setup gekommen. Unser Album könnt ihr hier Anhören:

The Slow Nights – DARK / BRIGHT

DARK / Bright ist das Debutalbum meiner Band The Slow Nights. Das Album haben wir in vier Tagen bei The Engine instrumental live eingespielt. Die Vocals kamen danach als Overdub darauf. Um kein ausschließlich digitales Produkt zu vertreiben haben wir die Lieder zusätzlich als Schallplatte pressen lassen.

The Slow Nights Vorproduktion

Mit meiner „neuen“ Band The Slow Nights geht es gerade in die heiße Phase der Vorproduktion für unsere anstehende Veröffentlichung. Was genau das wird und wann werdet ihr sicher bald erfahren. Jetzt müssen zumindest erstmal die Songs halbwegs anhörbar im Proberaum eingespielt werden, damit wir unseren Sound finden und die Songs noch einmal überarbeiten können.

Woodshredding

Habe heute seit langem mal wieder Sticks gebrochen…gleich zwei innerhalb eines Sets. Beide am Rim, beide ziemlich genau die gleiche Länge bis zur Bruchstelle (auch wenn sie ab da in andere Richtungen gebrochen sind). Ich werde wohl präziser.

Cheerio Joe – Promofotos

Promofotos für die Band Cheerio Joe.

Sehr kurzfristig mussten die Band-Bilder für ihr Album „Happy Ends“, wofür ich auch die abstrakten Coverfotos gemacht habe, geschossen werden. Dazu sind wir bei Sonnenuntergang „raus aufs Land“ gefahren und haben die schöne Lichtstimmung mitgenommen.

Hurrykayne im Cord Club

Ein paar Impressionen 😉

Hurrykayne Teaser

Hurrykayne beim Amper Slam Battle

Hurrykayne – Alles ist

Gravity Lost