Cuberider II Glas

Nachdem ich mit dem Fahhrad auf dem Weg zur Bandprobe bei einem kleinen Posing-Sprung etwas zu tief eingefedert bin, habe ich mir das Glas meines Rücklichts regelrecht pulverisiert. Tatsächlich war kaum ein Stück größer als 3mm x 3mm. Funktioniert hat es allerdings noch, also musste ich mir das Glas neu beschaffen. Ein perfekter Fall für meinen noch gar nicht so alten 3D Drucker (und meine eher bescheidenen CAD-Skills).